loading...
Start-up Ostwürttemberg

News aus der Startup-Region Ostwürttemberg

Die Start-up Region Ostwürttemberg will Start-ups und junge Technologieunternehmen mit innovativen und tragfähigen Geschäftsideen unterstützen. Wie bieten eine lebendige Start-up Szene und attraktive Räume in denen sich Geschäftsideen erfolgreich weiterentwickeln lassen.

Mit dem Innovationszentrum INNO-Z an der Hochschule Aalen, dem AAccelerator Aalen, dem Giengener Gründerbahnhof und dem Coworking Space in:it in Schwäbisch Gmünd bieten wir aktuell vier attraktive Coworking Spaces in der Region. Auch Heidenheim hat im Technologiezentrum attraktiver Coworking-Flächen im Angebot. Mit dem Technolab eröffnet in Heidenheim in wenigen Monaten ein weiteres Coworking-Space.

Live abstimmen beim Finale

Live abstimmen beim Finale

Live abstimmen beim Finale Die Start-up-Region Ostwürttemberg ist mit dem gemeinsamen Antrag der Städte Aalen, Ellwangen, Giengen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sowie dem Kreis …

Start-up Ostwürttemberg im Landesfinale

Start-up Ostwürttemberg im Landesfinale

Start-up Ostwürttemberg im Landesfinale Die Start-up-Region Ostwürttemberg zieht mit ihrem interkommunalen Antrag der Großen Kreisstädte Aalen, Ellwangen, Giengen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sowie …

Da staunte sogar Nico Rossberg

Da staunte sogar Nico Rossberg

… wie mit Hilfe der Karbonisierungstechnologie der carbonauten, einem mehrfach ausgezeichneten Startup aus Giengen, Abfälle zu Kohlenstoff umgewandelt werden können. Formel 1-Weltmeister Nico …

Mit „WALgeNUSS“ ins Finale

Mit „WALgeNUSS“ ins Finale

Mit „WALgeNUSS“ ins Finale Vegane Lebensmittel haben in den vergangenen Jahren den Sprung aus der Nische in Richtung Massenmarkt geschafft. Kaum ein Supermarkt, …

Q.BIG 3D gewinnt Best of Industry Award 2020

Q.BIG 3D gewinnt Best of Industry Award 2020

Der Best of Industry Award zeichnet jedes Jahr die besten Lösungen in der Industrie aus. Die diesjährigen Preisträger wurden am 25.06.2020 online in einem Video-Stream bekannt gegeben. …